Gut Sunder - NABU überregional

Für Mensch und Natur


Seminare auf Gut Sunder - 2017

Vogelstimmen, Survival-Camps und Lehmbau 

Umweltbildung in Niedersachsen: Die spannenden Seminare für Groß und Klein auf NABU Gut Sunder starten im März. Ob Sommercamps für Kinder, Fotoschule, Wander- oder Kanutouren: Für jede und jeden ist etwas dabei. Am besten heute noch online anmelden.

Alle weiteren Programm-Monate, hier...


NABU-Wildtiernis Gut Sunder

Wildtiernis NABU Gut Sunder - Foto: Peter Schütte
Wildtiernis NABU Gut Sunder - Foto: Peter Schütte

Am 26. März öffnet die interaktive Ausstellung "Wildtiernis" auf NABU Gut Sunder wieder ihre Türen. Neben faszinierend Aufnahmen aus der Natur erwarten die Besucher viele Erlebnis-Stationen zum Thema Naturschutz und Natur unserer unmittelbaren Umgebung.  

Aufgrund der großen Beliebtheit im letzten Jahr zeigen wir weiterhin die Foto-Ausstellung des holländischen Künstlers Dario Duijves, der im Rahmen eines Praktikums auf Gut Sunder spektakuläre Aufnahmen machen konnte. 

Öffnungszeiten 2017:

Der Infoshop und die Wildtiernisausstellung öffnen vom 26. März bis 1. November 2017 für Tagesgäste:
Mittwoch bis Freitag: 14 bis 17 Uhr,
Samstag, Sonntag, feiertags: 11 bis 17 Uhr.

Für Gruppen und Schulklassen öffnen wir gern auch außerhalb dieser Öffnungszeiten. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel.: 05056-970111 oder Email: info@NABU-gutsunder.de

Preise 2017:
Erwachsene: 6 Euro
Sondertarif (Schüler, Studenten, Auszubildende, Behinderte): 5 Euro
Kinder (4-18 Jahre): 4 Euro
Familienpreis (2 Erwachsene mit 2 Kindern): 15 Euro
Gruppen ab 10 Personen (je Erwachsenem): 5 Euro
NABU-Mitglieder: 3 Euro

Der Eintritt für Seminarteilnehmer und mehrtägigen Gruppen auf NABU Gut Sunder ist gratis. 
Hofführungen und Kindergeburtstage auf Anfrage unter Tel.: 05056-970111 oder Email: info@NABU-gutsunder.de

Kontakt:
NABU Gut Sunder
OT Meißendorf
29308 Winsen
05056 / 9701-11 
info@NABU-gutsunder.de